Grünes LichtGrünes LichtAnmeldung möglich

Oranges LichtOranges LichtWarteliste: Anmeldung möglich

Rotes LichtRotes LichtVeranstaltung ausgebucht

Buchbarkeit

Visual Tool Box für Beratung und Projekte

125-2361
11.07.2022

Online-Crash-Kurs mit Gestaltungs-Basiswissen vom 11.-15.07.2022

Einen Prozess visuell erklären, ein Modell als Bild darstellen oder im Meeting eine Skizze erstellen – dafür braucht es Ideen und Handwerkszeug. Im Online-Crashkurs arbeiten wir eine Woche täglich zwei Stunden.

Welche Stifte wähle ich und wie schreibe oder zeichne ich damit?
Für die Fülle der Stifte geben wir eine gute Orientierung: Auswahl, Kauf und Handhabung spielen eine große Rolle. Im Crashkurs führen wir durch diesen Dschungel und zeigen, wie die Stifte eingesetzt werden. Die Handschrift verbessert sich und ein gutes Gefühl für Farbwahl und Farbeinsatz entsteht.

Welche Bilder und Grafik-Elemente bringen meine Botschaften auf den Punkt und ins Gedächtnis?
Unsere Zeichentipps sind auf Tempo ausgerichtet. Es geht nicht um detailliertes kleinteiliges Zeichnen, sondern um ein rasches Erstellen von Bildern. So werden die eigene Aussagen in Beratungen oder Präsentationen unterstützt.

Mit welchen Materialien vereinfache ich mein visuelles Arbeiten?
Ergänzend zu Stift und Papier gibt es ein paar Materialien, die man kennen sollte: statische Folien, klebende Karten und wiederverwendbare Abbildungen erleichtern die Arbeit. In Live-Settings arbeitet man schneller und stressfreier wenn Einzelteile vorbereitet sind.

Welche digitalen Varianten ergänzen meine Arbeit?
Der Switch ins Digitale ermöglicht eine erweiterte flexible und rechtssichere Nutzung der eigenen Arbeit. Wir zeigen, wie Foto-Möglichkeiten oder Tablet mit PowerPoint verknüpft werden können oder Bildstrecken für das digitale Whiteboard entstehen.

5 Tage-Crashkurs – so funktionierts:
Per Post kommt vor dem Training ein umfangreiches Materialpaket. Darin ist eine Basisausstattung enthalten. Eigene Stifte können ergänzt werden.
Vom 11.-15. Juli treffen wir uns täglich von 15 – 17 Uhr per ZOOM. Ergänzend nutzen wir PADLET zur Dokumentation und CONCEPTBOARD als digitales Whiteboard. Für keines dieser Tools braucht es einen kostenpflichtigen Zugang oder Kenntnisse.
Täglich gibt es eine ergänzende Hausaufgabe, zu der es am nächsten Tag ein Feedback und Hinweise gibt.


Beginn: 15:00 Uhr
Seminargebühr: 880,00 € zzgl. MwSt.

Leitung: Johannes Sauer & Axel Rachow

Vor dem fünftägigen Kurs kommt per Post ein Materialpaket. Darin ist alles enthalten, was für das gemeinsame Arbeiten benötigt wird. Lediglich Papier müsste besorgt werden.

Anreise zu online / ZOOM Conference